Papageien in Dänemark

Ein Team des Naturkundemuseums Norfolk um Dr. David Waterhouse hat auf der dänischen Insel Mors im örtlichen Naturkundemuseum bei einer Untersuchung der Exponate einen versteinerten Knochen der Familie der Papageien zuordnen können und damit den ältesten Nachweis von Papageien auf der Welt ausgerechnet im Norden erbracht. Das 55 Millionen Jahre alte Fossil erhielt von Ihnen den Namen "Mopsitta tanta". Ein Relikt aus einer Zeit als in Europa noch tropische Temperaturen herrschten.

Finden und hören

Wer Wissen über Vogelgesänge vertiefen oder aufbauen will, kann das mit den dafür herausgegebenen CDs und Angeboten in der Kategorie 'Tonträger'. Die Bestimmung von Vogelstimmen überall und ohne Internet >>

Etwas Schönes

Manchmal kann es helfen vorher im 'Forum' zu schauen oder die wenigen Worte, die einem bleiben um einen Vogelgesang zu beschreiben, selber hinein zu schreiben >> .